Merkliste (0)

Kakaoanbau und Walderhalt in Westafrika – Wege zu einer Lösung

29.01.2017
13:30 - 15:30
Vortrag
Kakao, Schokolade, Schokoladenerzeugnisse, Zuckerwaren, Feine Backwaren, Knabbererzeugnisse, Herzhafte Snacks, verzehrfertig, Frucht- und GemĂĽsesnacks, FrĂĽhstĂĽck, Eiscreme, tiefgekĂĽhlte SĂĽĂźwaren, Cupping Counter
Forum Nachhaltiger Kakao e.V.

Hier findet die Veranstaltung statt:
Congress Centrum Ost, 4. OG, Congress-Saal, Sektion 1

Inhalt

Das Forum Nachhaltiger Kakao lädt ein zu der Fachveranstaltung „Kakaoanbau und Walderhalt in Westafrika - Wege zu einer Lösung" am Sonntag, den 29. Januar 2017, 13:30 - 15:30 Uhr.

Peter Bleser, Parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), und Wolf Kropp-Büttner, Vorsitzender der Forum Nachhaltiger Kakao, werden die Veranstaltung eröffnen. Mit Christian Mensah, Rainforest Alliance, und Ulrike Tröger, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, stellen zwei erfahrene Experten die Situation und die besonderen Herausforderungen zu diesem Thema vor und gehen unter anderem auf den Aspekt ein, wie der Privatsektor zu landschaftsweiten Waldschutzmaßnahmen beitragen kann.
Mögliche Ansätze zum Walderhalt beleuchtet die anschließende Paneldiskussion. Mit den Vortragenden diskutieren Brigitte Laliberté, Bioversity International, Alistair Davis, OLAM, und Elijah Kofi Owusu, Vorsitzender des Juabeso-Bia Landscape Management Board Ghana.
Gunther Beger, Leiter der Abteilung 1 „Grundsatzfragen EZ; Zivilgesellschaft, Kirchen und Wirtschaft; ländliche Entwicklung", Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), wird die Ergebnisse in seinem Schlusswort zusammenfassen.

Das Programm zur Veranstaltung finden sie hier