28.01.2019

ISM New Product Showcase: Die Top-Innovationen 2019

Frucht Roll-up, Hanfriegel Hemptastic und Swiss Cannabis Gum sind die Top 3 – Chocal Papierverpackung erhält ISM Packaging Award

Der New Product Showcase ist seit 2009 der zentrale Ort für die Neuheiten der Branche und hat sich als attraktiver Anziehungspunkt für alle Entscheider auf der ISM etabliert. In einer hochwertigen Sonderausstellung in Halle 2.2 können die Besucher sich gezielt über die Innovationen in der Süßwaren- und Snackbranche informieren. Mit 135 Vitrinen von 103 Ausstellern aus 28 Nationen und knapp 200 Produkten verzeichnet der New Product Showcase auf der weltweit größten Messe für Süßwaren und Snacks einen neuen Rekord.

Die Auswahl der Top-Innovationen erfolgte in diesem Jahr erstmals durch eine unabhängige fachkundige Jury, bestehend aus Experten der Industrie, des Handels sowie Wissenschaftlern.

Die Top-3-Platzierungen der ISM 2019:

1. HPW mit dem Fruit Roll-up aus der Schweiz
2. Katjes Fassin GmbH & Co. KG mit dem Hemptastic Hanfriegel aus Deutschland
3. Roelli Roelli Confectionery mit dem Roelli Roelli Swiss Cannabis Gum aus der Schweiz

Auf Platz 1 landet der Frucht Roll-up, ein gesunder Powersnack mit tropischem Geschmack aus Ananas und Mango sowie 100 Prozent Frucht. Er enthält weder Zucker, Konzentrate, Cerealien noch Nüsse, sondern besteht vollständig aus getrockneten tropischen Früchten. Die Produktion erfolgt direkt im Ursprungsland Ghana, so dass ein Großteil der Wertschöpfung im Herkunftsland bleibt.

Der auf Platz 2 gekürte Hemptastic ist ein neuer Riegel in den drei Geschmacksrichtungen Kakao & Mandel, Cranberry & Gojibeeren sowie Cashew & Kokosnuss. Das Außergewöhnliche an dem Riegel ist, dass diese Geschmacksrichtungen nun mit der Trendzutat Hanf (20 Prozent Hanfsamen) angereichert werden. Durch den Einsatz von Honig wird eine natürliche Süße erzeugt.

Der Roelli Roelli Swiss Cannabis Gum, diesjähriger Platz 3, besticht durch kühle Frische dank natürlichem Pfefferminzöl. Angereichert wird das Kaugummi erstmals mit dem Wirkstoff Cannabidiol, der etwa sechs Gramm Hanf entspricht. Gute Vibes sind gewiss - und das alles legal.

Darüber hinaus wird neben den besten Innovationen auch ein Zusatzpreis für die innovativste Verpackung der Sonderschau vergeben – der ISM Packaging Award powered by ProSweets Cologne. Der Gewinner lautet:
 

  • Chocal Aluminiumverpackungen GmbH mit der Chocal Papierverpackung aus Deutschland

Das Besondere an dem Siegerprodukt ist die nachhaltige und umweltfreundliche Verpackung. Sie eignet sich für Schokoladenfiguren jeglicher Art sowie für Riegel oder Lollies und kann individuell bedruckt werden. Sie besteht aus 100 Prozent Papier und ist somit biologisch abbaubar.

Zu den weiteren Nominierten gehörten:
 
  • Elizabeth Shaw Ltd mit Himbeeren in Schokolade aus Großbritannien
  • Hej Natural mit der Crispy Protein Bar aus Deutschland

Weitere Nominierte für den ISM Packaging Award powered by ProSweets Cologne:
 
  • Gut Springenheide GmbH mit Feinstem Nougat in einer Natur-Eischale aus Deutschland
  • Libeert SA mit Ruby III aus Belgien

Die Preisverleihung und Verkündung der Gewinner fand erstmals im Rahmen des exklusiven ISM Dinner am Sonntag, 27. Januar 2019, in Köln statt. Ebenfalls an diesem Abend wurde Prof. Dr. Hermann Bühlbecker als erster deutscher Süßwarenunternehmer mit dem ISM Award für seine ausgewöhnlichen Verdienste ausgezeichnet.

Die ISM präsentiert in diesem Jahr rund 1.660 Anbieter aus 76 Ländern. Die Messe ist ausschließlich für Fachbesucher geöffnet.

Parallel zur ISM: die ProSweets Cologne, Internationale Zuliefermesse für die Süßwaren- und Snackindustrie. Mehr als 300 Unternehmen aus den Bereichen Herstellung, Verpackung und Ingredients stellen ihre Produkte in Köln vor.

Platz 1 des New Product Showcases hat zudem die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Convention der European Sales and Marketing Association (ESMA), die vom 13. bis 15. Juni 2019 in Frankfurt stattfindet, vor einem breiten Publikum zu präsentieren. ESMA gehört ist Europas führende Distributions- und Herstellerorganisation für Konsumgüter.

Koelnmesse – Global Competence in Food and FoodTec:
Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Ernährungsmessen und Veranstaltungen zur Verarbeitung von Nahrungsmitteln und Getränken. Messen wie die Anuga, die ISM und die Anuga FoodTec sind als weltweite Leitmessen etabliert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern auch in weiteren Wachstumsmärkten rund um die Welt, z. B. in Brasilien, China, Indien, Italien, Japan, Kolumbien, Thailand, den Vereinigten Staaten und den Vereinigten Arabischen Emiraten Foodmessen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Mit diesen globalen Aktivitäten bietet die Koelnmesse ihren Kunden maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.

Weitere Infos: http://www.global-competence.net/food/

Die nächsten Veranstaltungen:
ANUFOOD Brazil - International Trade Show Exclusively for the Food and Beverage Sector, Sao Paulo 12.03. - 14.03.2019
ProFood Tech - THE Processing Event for Food & Beverage, Chicago 26.03. - 28.03.2019
IIDE - Internationale Fachmesse für die Milchviehhaltung, -Verarbeitung, -Verpackung und -Produkte, Mumbai 03.04. - 05.04.2019


Anmerkung für die Redaktion:
Fotomaterial der ISM finden Sie in unserer Bilddatenbank im Internet unter www.ism-cologne.de im Bereich „Presse“. Presseinformationen finden Sie unter www.ism-cologne.de/Presseinformation
Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

Ihr Kontakt bei Rückfragen:
Peggy Krause
Kommunikationsmanagerin

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
Telefon: +49 221 821-2076
Telefax: +49 221 821-3544
p.krause@koelnmesse.de
www.koelnmesse.de
 

Sie erhalten diese Nachricht als Bezieher der Pressemitteilungen der Koelnmesse. Falls Sie auf unseren Service verzichten möchten, antworten Sie bitte auf diese Mail mit dem Betreff "unsubscribe".

Downloads:

ISM New Product Showcase: Die Top-Innovationen 2019

Dateityp: pdf
Größe: 531 KByte