ISM: 02.–05.02.2020

#ISM
Trend Court@ISM | Veranstaltung auf der ISM - die weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks
Koelnmesse GmbH

Trend Court@ISM

Merken Seite teilen Details drucken Kalenderexport Zurück zur Übersicht
Termine
27.01.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
28.01.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
29.01.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
30.01.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
englisch
Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
+49 221 821 2058

Die Veranstaltung

Innovationen, aktuelle Themen und Trends – darum dreht sich der neue Trend Court in der Halle 5.2 auf der ISM 2019. Hier finden Sie gebündelt an einem Ort die wichtigsten Highlights für die Süßwaren- und Snackbranche – das sollten Sie auf keinen Fall verpassen! Dazu bietet ein großzügiger Food Court die Möglichkeit die neugewonnen Eindrücke in entspannter Atmosphäre aufzuarbeiten.


Der Trend Court@ISM besteht aus drei Schwerpunkten:


 


1. Sweet Trends presented by Innova Market Insights


Die globale Süßwarenindustrie entwickelt sich kontinuierlich weiter und überrascht die Konsumenten jedes Jahr aufs Neue mit neuen Geschmackserlebnissen. Auch 2019 informiert Innova Market Insights wieder über neue Produkt-trends und gewährt Einblicke in die jüngsten Entwicklungen bei Süßwaren und Snacks. Dazu finden drei Mal täglich Trendpräsentationen von Innova Market Insights im Rahmen der Expert Stage statt.


 


2. Start-up Area


Die Start-up Area bietet 15 Unternehmen, die nicht älter sind als fünf Jahre, eine Möglichkeit ihre Produkte und Konzepte zur ISM unter einem gemeinsamen Dach vorzustellen. Die gesamte Start-up Area befindet sich im Trendbereich der Halle 5.2 und ist die erste Anlaufstelle für Innovationen. Zusätzlich haben alle Start-ups die Möglichkeit sich im Rahmen der Start-up Pitches auf der Expert Stage zu präsentieren.


 


3. Expert Stage


Die ISM Expert Stage ist die erste Anlaufstelle für Wissensaustausch und Informationsveranstaltungen im Rahmen der ISM. Hier werden auch im Jahr 2019 wieder aktuelle Themen behandelt, welche die Süßwaren- und Snackbranche beschäftigen.