ISM: 02.–05.02.2020

#ISM

#CONNECT2030 – The Future Summit for Sweets & Snacks

Umbrüche oder, wie man heute sagen würde, disruptive Entwicklungen insbesondere in der Handelslandschaft – der Tante-Emma-Laden machte dem Supermarkt Platz, die Discounter kamen auf – fungierten als Katalysator für die Gründung der ISM im Jahre 1971.

Auch heute, 50 Jahre später, steht die Branche vor zahlreichen Herausforderungen wie einem veränderten Kauf- und Kommunikationsverhalten junger Käufergruppen, der zunehmenden Bedeutung des Online-Handels oder ökologischer Themen wie Nachhaltigkeit, Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards entlang der Lieferkette, immer kürzeren Innovationszyklen und natürlich der vielbesprochenen Digitalisierung.

In einer gemeinsamen Veranstaltung von ISM und ProSweets Cologne bringen wir am 04.02.2020 die Akteure aus Vorstufe, Industrie und Handel zusammen und gestalten gemeinsam ein Stück Zukunft!

Durch den Abend führt Sie der Innovationsexperte Nick Sohnemann, Future Candy. Die Key Note hält Dr. Ulf Merbold, Physiker und ehemaliger Astronaut. Konkrete Business Cases aus den verschiedenen Wertschöpfungsstufen der Süßwarenbranche zeigen praktische Lösungsansätze für konkrete Herausforderungen auf. So stellt Som Choudhuri, Co-Founder und CEO von Ai Palette, Singapur, ein Tool vor, das mittels Künstlicher Intelligenz und machine learning die Erfolgschance bei der Markteinführung neuer Produkte erhöht.

Freuen Sie sich auf süßwarenrelevante Perspektiven, tolle Redner und unser intensives Networking-Captains Dinner.

Teilnahme auf persönliche Einladung.


WANN:

Dienstag, 04.02.2020
16:00 – 20:30 Uhr


WO:

Messegelände Köln
Congress Centrum Ost, Congress-Saal